das Gebäude

Mit unseren Architekten haben wir Baukörper und Nutzungskonzept so entworfen, dass unserer Meinung die Anforderungen an zukunftsorientiertes Wohnen und Leben in Stadtlage mit mehreren Generationen erfüllt werden:

  • kommunikationsfördernde Architektur um einen sonnenbeschienenen Innenhof, aber auch mit Rückzugsbereichen für Privatsphäre
  • barrierefreie Wohnungen; jede Ebene durch Aufzug erreichbar
  • Ressourcen zur gemeinsamen Nutzung:
    • Gemeinschaftsraum (vrstl. mit Küche)
    • Unterbringungsmöglichkeit für Gäste
    • zentrale Waschküche
    • Werkstatt
    • Fahrradschuppen
  • großzügige Außenflächen für die unterschiedlichsten Nutzungen (Spiel, Beisammensein, Gärtnern, …)
  • ökologische Bauweise, geringer Heizenergiebedarf (KfW 55 = 45% weniger Heizenergiebedarf als gesetzlich erlaubt), Grasdach zur Vermeidung von Hitzeinseln im Sommer
  • gute Nahversorgung, auch für die Bedürfnisse von Kindern und Älteren
  • gute Verkehrsanbindungen (Bus, Bahn, Autobahn)
  • Mobilitätskonzept unter Einbindung verschiedenster Fortbewegungsmittel und Carsharing (= Einsparung von Autos und damit für Stellplätze verlorener Flächen)

 

Hier gibt es auch die  Pläne aller Geschosse als PDF zum Download (Stand 16.02.2016):

Geschossplan EG

Geschossplan OG

Geschossplan DG